Meininger Hotel Budapest

Die Hotelgruppe Meininger Hotels eröffnet mit dem Meininger Budapest Great Market Hall das erste Haus in Ungarn. Der Neubau befindet sich direkt neben dem Wahrzeichen Große Markthalle und beherbergt 184 Zimmer und 751 Betten.

Das Gestaltungskonzept ist inspiriert von ungarischer Handwerkskunst und der benachbarten Großen Markthalle (Nagy Vásárcsarnok). Wir schaffen dort eine identitätsstiftende Welt mit lokalem Bezug.

Das Haus zeichnet sich durch eine besonders flexible Zimmerstruktur aus. Wir haben sowohl Einzel- und Doppelzimmer sowie private Mehrbettzimmer und auch Schlafsäle realisiert. Die öffentlichen Bereiche (Rezeption, Lobby, Frühstücksraum, Lounge Bar, Gästeküche und Coworking) bieten viel Raum für soziale Interaktion.

Projekt
Kunde: Meininger Hotels
Ort: Budapest, Ungarn

Previous Image
Next Image



Kommentare sind geschlossen.