Neues Meininger-Hotel in Bremen

Wir gestalten die Innenräume des Meininger-Hotels am Bremer Hauptbahnhof (378 Betten, Baubeginn Juli 2020, Fertigstellung voraussichtlich im Sommer 2022). Der Neubau ist Teil eines Ensembles am neu konzipierten Fernbusterminal und hat dadurch eine starke Orientierung in den Straßenraum.

Auch thematisch nimmt das Hotel Bezug auf sein Umfeld: Von den Bremer Stadtmusikanten über die maritime Stadttradition bis hin zum Aerospace-Center ist alles enthalten, was Bremen ausmacht. So ist jede der sieben Gastetagen in Anlehnung an das berühmte Märchen der Gebrüder Grimm unterteilt in die vier Themenbereiche „Esel“, „Hund“, „Katze“ und „Hahn“. Jedem Tier ist dabei seine ganz eigene Farb- und Materialwelt zugeordnet. Das Interior Design der Lobby im Erdgeschoss hingegen ist dem Design eines Cruise Liners nachempfunden und zollt mit seiner maritim-modernen Note der Seefahrerstadt Bremen Tribut.

Previous Image
Next Image

Auftrag: Planung Innenarchitektur,
Kategorie: Hospitality
Bauherr: MEININGER Hotels
Ort: Bremen, Deutschland
Hochbau: Knerer und Lang, Dresden
LPH: 1-7, LPH 8 baubegleitend
Fertigstellung: voraussichtlich Sommer 2022



Kommentare sind geschlossen.